2 Lieblingsrituale, um unmittelbar ins Leben zu vertrauen

Hier kommen meine 2 Lieblingsrituale, 

wie Du unmittelbar ins Leben vertrauen kannst!



👉FĂ€llt es dir schwer in manchen

 Lebensbereichen die Kontrolle abzugeben? 


👉 Sorgt Du dich oft grundlos ĂŒber deine Zukunft?


👉 BeschĂ€ftigst Du Dich mit vergangenen Ereignissen und bist oft traurig, mĂŒde oder wĂŒtend, obwohl im Jetzt alles gut sein könnte?



Ins Leben zu vertrauen kann herausfordernd sein, deshalb hier meine 2 Lieblingsrituale, die mir helfen mich auf den gegenwÀrtigen Moment einzulassen:


1. RÜCKSCHAU

Erinnere Dich an eine vergangene Situation, die Dir unlösbar schien...

Kann es sein, daß aus dem Nichts eine Lösung auftauchte? Gab es einen Moment,  an dem Du losgelassen hast, aufgegeben, abgegeben hast?

Erinnere Dich daran! Sicher fallen Dir mehr Situationen ein!


2. SO HAM

Dein Atem ist das einfachste und wirkungsvollste Tool, das Du zur VerfĂŒgung hast.


Lausche deinem natĂŒrlichen Atem-Mantra. Der Laut SO bildet sich beim Einatmen. Der Laut HAM ganz von alleine beim Ausatmen. 


👉Wenn Du SO lauschst, atme vertrauen ein.


👉Wenn Du HAM lauschst,  gib bewusst ab, entspanne.


Schreibe deine Erfahrung gerne in die Kommentare. 


SchwÀrme,Schenke,Staune 


Deine Tatjana 


#gracedelight #enlightenment # metahuman #abundance #awakening #spirituality #nowness

----------------‐---------------------------------------------------------

#gracedelight #Erleuchtung #FĂŒlle #Verbundenheit #Jetzt #erwachen #SpiritualitĂ€t

Kommentar schreiben

Kommentare: 0